Menü
Mein Mein NS+P

Dr. rer. oec. Irg Müller

Master of Business Administration
Chartered Accountant
Tax consultant
Expert for business valuation

Contact
Sekretariat Frau Tatjana Heinrich
Tel. 0241/44 666-502
Fax 0241/44 666-599
tatjana.heinrich@neumann-schmeer.de

Main areas
Valuation
Corporate Finance
Energy Industry
Restructuring, reorganization and insolvency
Public sector

Memberships
Institute of Public Accountants in Germany e.V.
Association of Tax Consultants Cologne e.V.

Other activities
Member of the IDW working group “Conversion of Foreign Currencies in Company Valuation

Lecturer for business valuation at the Baden-Württemberg Cooperative State University

Lecturer for business valuation at the University of Wuppertal

Lecturer for auditing at AKS (Abels Kallwass Stitz) – German Academy for Tax, Law and Economics (Cologne)

Education
Studies of business administration in Aachen (RWTH)

Doctorate with Prof. Dr. Stefan Thiele, Bergische Universität Wuppertal, subject:” The influence of the supplementary balance sheet on the enterprise value of the partnership”.

Foreign languages
English

Publications
Neuer Kommentar zum Körperschaftsteuergesetz, § 4 KStG „Betriebe gewerblicher Art“, C.H. Beck, herausgegeben von Prof. Lars Micker und Prof. Carsten Pohl

Vorteil Personengesellschaft: Welchen Werteffekt hat die Ergänzungsbilanz?, in: Handbuch Kapitalmarktorientierte Unternehmensbewertung -Grundlagen , Methoden, Regulierung und Branchentrends, herausgegeben von: Nils Crasselt, Elmar Lukas, Sascha Mölls, Christian Timmreck, Stuttgart 2018, S.241-260

Die Ermittlung von Schadensersatzansprüchen in der Praxis, Der Betrieb, Heft 17/2018, S.969-973, mit Lukas Woltery

Das vereinfachte Ertragswertverfahren: Anwendungsprobleme bei ausländischen Gesellschaften und Unternehmen mit langen Geschäftszyklen, Der Betrieb, Heft 26/2017, S. 1461 – 1466, mit Lukas Woltery

Bewertung von Energieversorgungsnetzen bei Konzessionswechseln – Ausgewählte Streitpunkte und rechtliche Entwicklungen, Die Wirtschaftsprüfung WPg, Heft 11.2017, Seite 653 ff., mit Christoph Gatz, Andreas Maaß und Sebastian Rothe

Die Bewertung von Energieverteilnetzen – Ausgewählte Besonderheiten, ihre Berücksichtigung in der Bewertungspraxis und rechtliche Entwicklungen, BewertungsPraktiker, Nr. 3/2016, Seite 1-7, mit Lukas Woltery

Das kontrollierte Bieterverfahren– Eine effiziente Methode der Suche nach strategischen Partnern, DER BETRIEB vom April 2016, Heft 14, Seite 781 – 788, mit Christoph Gatz und Lukas Woltery

Der Einfluss der Ergänzungsbilanz auf den Unternehmenswert der Personengesellschaft; in Reihe „Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung“, herausgegeben von Prof. Dr. Dr. h. c. Jörg Baetge, Münster, Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch, Münster, und Prof. Dr. Stefan Thiele, Wuppertal; Lohmar/Köln 2014; Dissertation, Bergische Universität Wuppertal (erschienen im Eul-Verlag). Hier finden Sie eineInhaltsübersicht sowie das Geleit- und Vorwort

IDW Prüfungsstandards 250 und 261 – Aufsichtsrat und Abschlussprüfer in DATEV magazin 5/2012, S. 34, mit Dirc Fröschen

Das „verhinderte“ Objektnetz in: VIK Verband der industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (Hrsg.): VIK Mitteilungen, Ausgabe 4/10, S. 13-15, Essen 2010, mit Micha Ries

Comment Letter on the Exposure Draft of a Proposed IFRS for Small and Medium-sized Entities issued by the International Accounting Standards Board (IASB), November 2007, mit Hans Wolting, Joep Versteegh, Danny von Weersch, Dirc Fröschen, Alexander Leitgeb

Das Neue Kommunale Finanzmanagement – Mandant Kommune, in: DATEV eG (Hrsg.): DATEV magazin, Ausgabe 3_06, S. 8-11, Nürnberg 2006, mit Rolf Breuer und Dirc Fröschen